Neue Boulder in der Kletterhalle Tessin

Januar 29th, 2013  |  Published in Lifestyle  |  2 Comments

Der Boulderbereich der Kletterhalle Tessin war bisher recht stiefmütterlich geschraubt. Ein Großteil der Griffe war wahllos an die Wand geschraubt, man konnte bisher nicht wirklich definierte Probleme erkennen.
Das ändert sich nun. Am letzten Wochenende entstanden 6 neue Boulder, in den nächsten Tagen werden kontinuierlich weitere dazukommen. Hier schonmal ein erster Eindruck, welche neuen Probleme auf dich warten:

Der Boulderbereich in der Kletterhalle in Tessin.

Der Boulderbereich in der Kletterhalle in Tessin.

Schlagwörter: ,

2 Comments

  1. Martin sagt:

    Als regelmäßiger Nutzer der Boulderwand möchte ich mich zunächst bei den Beteiligten der Umschraub-Aktion dafür bedanken, dass die Wand mal eine Veränderung erfahren hat. Der Aussage, dass vorher kaum erkennbare Probleme geschraubt waren, kann ich aber nicht so ganz zustimmen. Mein Eindruck war nicht, dass die Griffe wahrlos an die Wand geschraubt wurden. Das Problem war aus meiner Sicht eher die fehlende Markierung von Start- und Zielgriffen. Dies hätte für mehr Klarheit gesorgt. Danke, dass Ihr das bei den neuen Routen berücksichtigt habt!

    Die neuen Probleme gefallen mir ganz gut, für Anfänger ist aber nicht so viel dabei. Der Schwierigkeitsgrad hat aus meiner Sicht spürbar zugenommen und Anfänger kommen schnell an ihre Grenzen. Hier bestünde aus meiner Sicht noch Bedarf an weiteren Problemen. Ich würde sonst auch gern mal bei solchen Aktionen mitmachen. 🙂

Your Comments

Werbung