Klettertechnik: Eindrehen im Überhang

Oktober 16th, 2013  |  Published in Klettertechnik

Man klettert so gemütlich vor sich hin und ZACK, ganz plötzlich ist er über einem: Der große, dunkle Überhang. Doch wie genau klettert man eigentlich am besten durch einen Überhang? Die Lösung ist simpel: Möglichst weit eingedreht. Durch das Eindrehen des Körpers verhindert man sehr effektiv die „aufgehende Tür“ und bleibt zusätzlich mit der Hüfte, also auch dem gesamten Körperschwerpunkt schön dicht an der Wand. Das verleiht Kontrolle und verhindert sehr gut das Herauspendeln. Das Video zeigt detailliert, worauf zu achten ist:

Schlagwörter: , , ,

Your Comments

Werbung